ELIAS Keller

Wo:  Elias-Keller im ev. Gemeindehaus Oberdorstfeld, Fine Frau 10, (Eingang am Kindergarten)
Wann:  an einem Donnerstag ab 19:30 Uhr;
s. rechts 'Nächster Termin'
Kontakt Ulrich John, Tel. 0231-9 86 54 28
Friedrich Gnad, Tel. 0231-17 41 36
Der Kulturtreff im Dortmunder Westen ist eine Initiative des Vätertreffs der ev. Elias-Kirchengemeinde Oberdorstfeld. Er bietet Musiker/innen, Theatergruppen, Literaten und ähnlichen Künstlern aus dem Amateurbereich eine freie Bühne für ihre Darbietungen.

Das Motto aller Veranstaltungen ist: "Hauptsache live" d. h. Originaldarbietungen aus den oben aufgeführten Bereichen, wobei die Musik den wesentlichen Anteil darstellt.

Der Eintritt ist frei. Getränke und kleine Speisen gibt es an der Kellerbar.

Termine und Bilder unter www.elias-keller.de
 
.

RuhrNachrichten 02.02.2019

'Im Dorstfelder Elias-Keller steckt ganz viel Herzblut!' Lesen Sie hier den RN-Artikel über den Elias-Keller.

RuhrNachrichten 07.10.2015

'Dr. Mojo im Elias-Keller' Lesen Sie hier den RN-Artikel über den Elias-Keller.

Nachlese zum Elias Keller am 24.09.2015

Am 24. September war Dr. Mojo zu Gast im Elias-Keller. Er spielte "Musik à la carte" zugunsten des Kinder- und Jugendhospiz Burgholz und die Besucher spendeten dafür insgesamt 424,20 Euro. 

RuhrNachrichten 13.05.2014

'Kulturtreff für entspanntes Publikum' Lesen Sie hier den RN-Artikel über den Elias-Keller.

ELIAS Keller: Konzertbericht

Der Elias Keller wird immer bekannter:

Lesen Sie hier eine deutschlandweite Rezension über das Konzert im Elias Keller, das Bernd Rinser am 13.03.2014 gab.

ELIAS Keller

Der Vätertreff (Initiatoren des Kulturtreffs), vorn die "John Mercy Forest" Band, Foto: ost/PiLi

Termine

Liebe Freunde und Gäste des Elias-Kellers,

der Sommer ist dahin, Corona aber noch nicht. Das Kirchengebäude an der Fine Frau war bis vor Kurzem noch geschlossen. Im August und September konnten damit ohnehin keine Veranstaltungen durchgeführt werden. In den engen Räumlichkeiten des Elias-Kellers sind auch bis auf Weiteres aufgrund der Corona-Regelungen keine Konzerte möglich.

Das heißt, dass es bis zum Ende des Jahres 2020 im Raum des Elias-Keller keine Konzerte geben wird. Wir bedauern das natürlich sehr. Ob wir demnächst eventuell auf einen großen Raum ausweichen können und auch wollen (z.B. Kirchsaal) ist noch zu prüfen und zu diskutieren.

Wir halten Euch auf dem Laufenden....

Bis dahin wünscht Euch das Team des Elias-Kellers trotz allem eine gute und gesunde Zeit. Bleibt tapfer...
für das Team
Friedrich Gnad und Ulrich John