Paketaktion 2017 wird rechtzeitig bekannt gegeben

Weihnachten im Schuhkarton 2014

"Weihnachten im Schuhkarton" ist der deutschsprachige Zweig der weltweiten größten Geschenkaktion "Operation Christmas Child". Fast zehn Millionen Kinder in etwa 100 Ländern wurden im vergangenen Jahr durch diese Aktion
beschenkt.

Dieses Jahr gehen die Päckchen an Kinder in Bulgarien, Georgien, Moldau, Polen und Rumänien, Slowakei und Weißrussland. Es sind Jungen und Mädchen, die materielle und emotionale Not leiden. In diese Dunkelheit tragen die Beteiligten mit Ihrem Engagement ein Licht hinein. Und wir als Elias-Kirchengemeinde und die Elias-Kindertagesstätte Oespel-Kley machen zum dritten Mal mit und packen fleißig Päckchen für "Weihnachten im Schuhkarton".

Die engagierten Frauen der Ev. Frauenhilfe Oespel haben schon seit Wochen Schuhkartons beklebt und schöne Dinge, über die sich Kinder freuen, gesammelt, um damit die Päckchen zu Weihnachten zu packen. Schon Wochen und Monaten vorher haben viele Frauen aus Dorstfeld warme Pullover, Mützen und Schals gestrickt, die ebenfalls liebevoll eingepackt werden. Im Gottesdienst zu Sankt Martin haben Kinder aus der Kindertagesstätte etwas von ihren eigenen Spielsachen abgegeben und zeigen so, dass jeder Mensch etwas teilen kann.